Vielen Dank für's Teilen!

Bienenschutz

Schutz der Bienen und Stärkung lokaler Kooperationen

Imkerkooperation

An unserem Standort in Rüdersdorf kooperieren wir seit vielen Jahren mit einem Hobbyimker aus der Region. Jedes Jahr im Frühling zur Robinienblüte öffnen wir unsere Tore für seine Bienenvölker. Die Bienen bestäuben nicht nur die Robinien, sondern auch die umliegende Flora – sie tragen maßgeblich zur Erhaltung des Ökosystems bei. Seit 2018 kaufen wir den in unserem Tagebau produzierten ökologischen Honig an und geben ihn – mit einem eigens entwickelten Etikett versehen – bei Veranstaltungen aller Art gegen eine kleine Spende an unsere Mitarbeitenden ab. Seit 2019 ersetzt dieser Bio-Honig auch weniger nachhaltige traditionelle Weihnachtsgeschenke. Die Einnahmen investieren wir in das Bienenprojekt oder in andere interne Naturschutz- und Social-Impact-Projekte. 
Seit 2021 haben wir dieses Projekt auch auf den Bereich Transportbeton erweitert, mit Bienenkästen an zwei CEMEX-Standorten in Sachsen.